Collagearbeiten
© ZKM | Zentrum für Kunst und Medien

Starke Bilder im Netz: Message mit Memes! - Schulworkshop

-

Sie sind klein, lustig und eigentlich überall im Netz zu finden – Memes! Die kleinen frechen Bilder mit Aussage sind bei genauem Hinschauen aber nicht immer lustig für Alle. Denn gerade in den Sozialen Medien werden klischeehafte Vorstellungen und Meinungen diktiert. 

Wie funktionieren Memes also wirklich? Im Workshop eröffnen wir den Schüler:innen einen ersten Einblick in die Hintergründe der digitalen Welt und gestalten gemeinsam eigene Memes. Ziel des Workshops ist es, den Schüler:innen neue Sicht- und Denkweisen zu eröffnen, um den digitalen Raum mit neuen, kreativen und empowernden Botschaften zu erweitern. Abschließend präsentieren wir die entstandenen Produktionen in der Gruppe und diskutieren über deren Wirkung und Einsatzmöglichkeiten. 


Der Workshop ist Teil des Forschungsprojekts »digilog@bw«. Anhand aktueller Themen rund um den digitalen Wandel, entwickeln wir Ideen zur Mitgestaltung und laden anhand von Veranstaltungen, Gesprächen und Workshops zum gemeinsamen Nachdenken und Diskutieren ein.

Digitale Voraussetzungen: Stabile Internetverbindung, Videokonferenzmöglichkeit (Kamera und Mikrofon). Der Workshop findet online per Zoom statt. Der Zoom-Link wird am Tag des Workshops verschickt.

Fächerübergreifendes Angebot.

Location

Online über Zoom (Link wird am Tag des Workshops verschickt)

Buchen Sie einen Workshop für Schulklassen ab Klassenstufe 9 an einem Termin Ihrer Wahl (max. 15 Teilnehmende), Dauer: 120 Minuten bis 5 Stunden über das Buchungsformular

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Partner

Gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg aus
Mitteln der Landesdigitalisierungsstrategie digital@bw.