Prof. Dr. Michael Decker
© Karlsruher Institut für Technologie

digilog@bw Podcast | Wie wollen wir in einer digitalen Welt leben?

Prof. Dr. Michael Decker über Digitalisierung und Technikfolgenabschätzung

Wie wollen wir in einer digitalen Welt leben? Wie wollen wir die Digitalisierung mitgestalten und demokratisieren.

Die Digitalisierung verändert das gesellschaftliche Zusammenleben fundamental. Das Forschungsprojekt digilog@bw untersucht genau diese Einflüsse und bietet im Dialog mit den Forschern und Forscherinnen konkrete Handlungsvorschläge.

In der ersten Folge des digilog@bw Podcasts geben Prof. Dr. Michael Decker und Uwe Gradwohl einen Überblick in die Projekte des Teams des Digilog-Forschungsverbundes. Du findest den Podcast unter Spotify oder digilog@bw Podcast

Michael Decker ist Universitätsprofessor für Technikfolgenabschätzung und leitet den Bereich „Informatik, Wirtschaft und Gesellschaft“ des Karlsruher Institut für Technologie (KIT).

Uwe Gradwohl ist seit 1995 in verschiedenen Redaktionen des SWR tätig. Derzeit ist er Reporter für alle Fragen rund um die Raumfahrt, Planetologie sowie Astrophysik und Redaktionsleiter von SWR Wissen Aktuell.

Forschung Face-to-Face! In unseren Podcasts erlebst du einen direkten Einblick in die Welt der Wissenschaft: Wir präsentieren spannende Talks rund um aktuelle Ergebnisse und Trends der Digitalisierung. Im Gespräch mit den Forschern und Forscherinnen finden wir heraus, wie der digitale Wandel technisch wie auch politisch zum Wohl von uns allen gestaltet werden kann.

Eine nächste Folge ist für Dezember geplant.

Partner

Gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg aus
Mitteln der Landesdigitalisierungsstrategie digital@bw.